Shopware Wiki

7 Tipps für bessere rankings

Sicher Dir wertvolle Tipps für deinen Shopware Shop.
Von Shopware Experten für Shopware Betreiber.

Shopware Store

Inhaltsverzeichnis

  1. Der Shopware Store und Marktplatz
  2. Themes und Templates
  3. Plugins
  4. Was macht den Community Store so besonders?

Der Shopware Community Store und Marktplatz

Das Shopware-Universum lässt sich eigentlich in zwei Bereiche aufteilen: Erweiterungen und Themes, welche Du in unzähligen Variationen im Shopware Store findest - Ein Marktplatz für alle Module, Schnittstellen, Templates und sonstigen Plugins - Und weißt Du wie viele das sind? Über 3.500 Erweiterungen.




Themes und Templates

Bestimmt fragst Du Dich jetzt vielleicht: “Ähm, was ist ein Theme und was ist ein Template? Wo ist der Unterschied?”

Ein Theme ist eine Zusammenstellung von grafischen Elementen, die das Aussehen der Benutzeroberfläche Deiner Webseite oder Deines Online Shops bestimmt.

Und ein Template… ist bei Shopware genau dasselbe. Bei Shopware 4 wurden die Designs Templates genannt und seit Shopware 5 werden sie Themes genannt.

Das hat bei einigen Nutzern in Vergangenheit ein bisschen für Verwirrung gesorgt. Aber ich kann Dir versichern: Es ist dasselbe.

Wichtig ist: Ist Dein Online Shop ansprechend und passend zum Inhalt gestaltet, so verbindet der Besucher oder potentielle Käufer Deinen Online Shop und Deine Produkte mit bestimmten Emotionen, die die Kaufentscheidung beeinflussen.

Und das ist wirklich interessant, denn viele Entscheidungen treffen wir gar nicht rational. Das hätten wir nur gerne so. Wir Menschen treffen (Kauf-)Entscheidungen meist unterbewusst und innerhalb von wenigen Sekunden.

Somit ist es umso wichtiger positive Emotionen in der Einkaufswelt auszustrahlen, die den Besucher positiv beeinflussen.

Im Shopware Community Store findest Du einige Themes, manche davon sind sogar kostenlos, so wie z.B. unser Flat Responsive Theme.



Plugins

Du hast übrigens nicht nur die Möglichkeit die grafische Benutzeroberfläche Deines Shops zu individualisieren, sondern kannst diese durch diverse Plugins (= dt. Erweiterung → Software-Erweiterung/Zusatzmodul) perfektionieren. 

Es sind halt auch die kleinen Dinge, die einen Shop einzigartig machen, wie zum Beispiel Effekte oder bestimmte Funktionen für eine benutzerfreundliche Oberfläche. Viele Plugins greifen aber auch tiefer in Shopware ein und fügen zusätzliche Funktionen hinzu.

Du kannst mit Plugins z.B. Testumgebunden erstellen, wie mit unserer Staging Umgebung!


Was macht den Shopware Community Store so besonders?

Jeder Hersteller hat im Community Store seine eigene Herstellerseite. Auf dieser Herstellerseite siehst du nicht nur alle Plugins, die der Hersteller verkauft, sondern auch alle Zertifizierungen, die der Hersteller erreicht hat. 

Diese Zertifizierungen sind offiziell von Shopware vergeben worden und werden nur dann vergeben, wenn Fortbildungen in der Shopware Academy erfolgreich absolviert wurden. 

Zusätzlich gibt es eine durchschnittliche Bewertung, die dir Auskunft über die Zufriedenheit anderer Nutzer gibt.

Auch wir als Shopware Agentur sind im Community Store vertreten! Schau dir doch einmal unsere Plugins an!



Und genau das macht den Shopware Community Store so besonders. Er ist sehr transparent und gibt dir die Möglichkeit, die besten Erweiterungen für deinen Shop auszuwählen.

PS: Mit dem Code "EmzNERO20" sparst du derzeit 20% auf unser Responsive Email Template Nero!

Mit Shopware 6 richtig durchstarten

Trag Dich ein und Du erhältst unser kostenloses Shopware 6 Whitepaper!
Trag dich für unseren Newsletter an, im Anschluss erhältst du das Whitepaper. 
Mit dem Abschicken deiner Daten akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung.

Entdecke unsere ebooks

Über 8mylez

✓ 18 Mitarbeiter

✓ Shopware Solution Partner

✓ 22.000+ Plugin Downloads

✓ 160+ betreute Shops

✓ Full-Service Shopware Agentur

✓ 70 Shopware Videos auf Youtube

✓ Alle Shopware Zertifizierungen

© 2020 by 8mylez GmbH //  Impressum + Datenschutz